Arten von Karmin: Flüssiges Karmin

colorante líquido para alimentos

Karmin ist der wichtigste natürliche Farbstoff aufgrund seiner hervorragenden Hitze- und Lichtstabilität. Aus Karmin können 4 verschiedene Typen gewonnen werden; die Farbtonvariationen des Endprodukts hängen von der Art des verwendeten Karmins ab.

IMBAREX Flüssiges Karmin ist eine dunkelviolette Lösung, hergestellt aus lackiertem Aluminium und Karminsäure. Es ist wasserlöslich und wird durch wässrige Extraktion, gefolgt von einem Verdünnungsprozess, gewonnen. Es ergibt eine tiefrote Farbe.

Flüssiges Karmin kann auf Eis, Kuchen, Süßigkeiten, Desserts, Fleisch, Getränken und anderen Lebensmittelprodukten verwendet werden. Es ergibt einen Farbton zwischen violett und rot im Endprodukt, je nach Produkttyp, Prozess und verwendeter Menge.

Das Produkt muss vor der Verwendung geschüttelt werden, da sich das Pigment während der Lagerung absetzen kann. Es kann dem Zielprodukt während des Schüttelns zugesetzt werden. Wenn die Farbe vor der Verwendung verdünnt werden muss, ist es besser, weiches oder destilliertes Wasser zu verwenden. Falls nicht vorhanden, fügen Sie es erst kurz vor der Anwendung hinzu. Nicht mit Calciumsalzen mischen.

An einem trockenen und belüfteten, kühlen Ort lagern (15 ° C – 25 ° C). Behälter müssen ordnungsgemäß verschlossen gehalten werden. Wenn das Produkt unter den angegebenen Bedingungen gelagert wird, behält es seine Eigenschaften bis zu zwei Jahre lang.

IMBAREX hat es in 180 kg Metallzylindern und 4 kg und 20 kg Polyethylen-Behältern verfügbar.

IMBAREX Liquid Carmine entspricht vollständig den JECFA-Spezifikationen für die Identität und Reinheit von Lebensmittelzusatzstoffen, der EU-Verordnung 231/2012/EC und den nachfolgenden E120-Änderungen sowie der aktuellen Gesetzgebung 21 CFR 73.100. Es handelt sich um ein Nicht-GVO-Produkt, bei dessen Herstellung keine GVO-Zutaten vorhanden sind oder verwendet wurden.

Um ein Muster und weitere Informationen anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte.

+

CONTACT US

    Cargando imágenes...