Die Bedeutung natürlicher Farbstoffe in Lebensmitteln

importancia de los colores naturales en los alimentos

Lebensmittel werden zunächst nach ihrer Farbe beurteilt. Wenn sie farblich nicht gut aussehen, werden sie von den Verbrauchern nicht akzeptiert. Die Wahrnehmung des Geschmacks von Lebensmitteln beginnt bereits im Säuglingsalter und wird durch die Farbe vorgegeben und entwickelt sich im Laufe des Lebens weiter.

Im Falle der Farbe Rot bedeutet dies zum Beispiel, dass das Essen köstlich ist, dass Rot die auffälligste Farbe ist und dass sie beim Menschen ein Hungergefühl hervorruft. Aus diesem Grund wird er am häufigsten für die Gestaltung von Verpackungen verwendet, da er mit Süße und Geschmack assoziiert wird. Gelb wird als die positivste und fröhlichste aller Farben wahrgenommen. Er wird in einer Vielzahl von Lebensmitteln verwendet und weckt Optimismus und gute Gefühle in den Menschen. Andererseits hat er auch eine jugendliche Bedeutung und zieht jüngere Menschen zum Konsumieren an. Grün ist eine Farbe, die Gesundheit signalisiert, sie ist die Farbe des Biologischen und der Nachhaltigkeit und damit eine der gefragtesten Farben in der Lebensmittelindustrie, da sie ein Synonym für Wohlbefinden, Wohlstand und gute Gesundheit ist. Schließlich ist Orange eine Farbe, die Energie überträgt, die Menschen glücklich macht und sie zu Aktivitäten anregt, und die auch mit Vitalität in Verbindung gebracht wird.

Die visuelle Anziehungskraft der verschiedenen Produkte beeinflusst unsere Kaufentscheidungen, deshalb müssen wir gut analysieren, welche Farbe wir erhalten wollen, um das zu erreichen, was wir mit dem Produkt suchen. Wenn Sie weitere Informationen über unsere natürlichen Farbstoffe, ihre Anwendungen und verschiedenen Farbtöne wünschen, klicken Sie auf den folgenden LINK. Ein Mitarbeiter wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen den idealen natürlichen Farbstoff für Ihr Produkt empfehlen.

+

CONTACT US

    Cargando imágenes...