Echtes Karmin 

carmine natural de cochinilla cochineal extract

Um über Echtes Karmin zu sprechen, müssen Sie zuerst über die Cochenillelaus wissen. Die Cochenillelaus (Dactylopius coccus) ist ein parasitäres Insekt der Ordnung Hemiptera, das zur Familie der Dactylopidae gehört, die sich im Feigenkaktus-Cluster entwickelt. Es wird hauptsächlich zur Extraktion des Farbstoffs verwendet, der aus zwei Substanzen besteht, die als Karmin und Karminsäure bekannt sind.

Es hat seinen Ursprung in Peru und Mexiko. Peru ist derzeit jedoch der weltweit größte Cochenilleproduzent.

Peruanische Cochenille hat auf dem internationalen Markt einen hohen Wert und seine Nachfrage steigt aufgrund dem Ersatz von synthetischen Farbstoffen aus Öl und Kohle, die hinsichtlich ihrer toxischen Wirkung in Frage gestellt werden. Rote synthetische Farbstoffe, die zum Färben von Lebensmitteln verwendet werden, wurden durch Cochenille rote Pigment ersetzt.

Das rote Pigment der Cochenille wurde in präkolumbianischer Zeit von den alten Peruanern verwendet, um Wolle und Baumwolle rot zu färben. Die Cochenille parasitiert die Kaktusfeigen, wo Nahrung und Wasser versorgt wird. Diese Feigenkaktus wachsen wild in den Tälern zwischen den Anden Perus.

Echtes Karmin 

Echtes Karmin  ist einer der ältesten Farbstoffe, der aus Karminsäure gewonnen wird, die von der Cochenille produziert wird. Es wird als Pigment oder als Farbstoff verwendet. Wenn es als Pigment (Flüssigkeit) verwendet wird, erfolgt seine Färbemethode durch Auflösung und darin ist die Intensität der Färbung direkt proportional zu seiner Reinheit. Wenn es als Farbstoff (Pulver) verwendet wird, erfolgt durch Färbemethode durch Dispersion (Verteilung der Farbe über das gesamte zu platzierende Material) und die Farbstärke ist nicht proportional zur Reinheit.

Dieser Farbstoff wird als Zusatzstoff in Lebensmitteln, Medizin und Kosmetik verwendet. Es ist von der FD & C der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) klassifiziert und in der Liste der Zusatzstoffe der Europäischen Union in den zulässigen Toxizitätsparametern – IDA Acceptable Daily Intake – aufgeführt.

Unter den natürlichen Farbstoffen ist es wahrscheinlich der Farbstoff mit den besten technologischen Eigenschaften. Es verleiht Lebensmitteln eine sehr angenehme rote Farbe und wird in Gemüse- und Gelee-Dosen, Eis, Fleisch, Milchprodukte, Joghurt, Getränke, und Spirituosen verwendet.

Für weitere Informationen über diese und andere Farbstoffe kontaktieren Sie uns bitte über den folgenden Link.

+

CONTACT US

    Cargando imágenes...