Getränke in Pulverform: Übergang zu natürlichen Farben

getränke in Pulverform Übergang zu natürlichen farben

Da die Verbraucher weiterhin dem Trend zu sauberen Etiketten folgen, stehen die Lebensmittelhersteller unter dem Druck, ihre künstlichen Farbstoffe durch solche natürlichen Ursprungs zu ersetzen. Getränkemarken in Pulverform legen Wert darauf, einfachere und sauberere Zutaten zu verwenden. Dazu gehören auch natürliche Farben.

Die Kategorie der Getränke in Pulverform hat in letzter Zeit verstärktes Interesse an der Umstellung auf natürliche Farben gezeigt. Sie zeichnet sich durch intensive und lebendige Farbtöne aus, die den Verbrauchern gefallen. Die Hersteller von Getränkepulvern versuchen, den gewünschten Farbton zu erreichen. Zur Erzielung von Rottönen kann Karmin verwendet werden, mit dem je nach dem gewünschten Geschmack oder dem Empfinden des Verbrauchers verschiedene Farbbereiche erzielt werden können; dasselbe gilt für Orange, das je nach den gewünschten Schattierungen aus Paprika und Kurkuma gewonnen wird, und Gelb, das mit Kurkuma erzielt wird. Diese Farben wecken Geschmackserwartungen, wenn sie mit natürlichen Produkten in Verbindung gebracht werden, und wecken das visuelle Interesse des Verbrauchers. Es mag schwierig sein, künstliche Farben durch natürliche Farben zu ersetzen, aber es ist möglich.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte einen unserer Vertreter über den folgenden LINK.

+

CONTACT US

    Cargando imágenes...